Ein Regentag in Karlsruhe

Nicht nur in der warmen, geheizten Stube kann man Bilder machen. Wenn man ein „wetterfestes“ Model hat, kann man auch in strömendem Regen tolle Fotos machen. Ausserdem findet sich immer mal wieder ein Eckchen zum unterstellen.

Vielen Dank an Steffi für ihr Durchhaltevermögen in der Kälte und Nässe. Natürlich haben wir sie am Ende mit einer heißen Tasse Tee und einem Stück Kuchen entschädigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte geben Sie den anzeigten Code ein. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.